Medion Akoya P8614 (MD 98470) mit Multitouch-Oberfläche erneut bei Aldi

15. Mai 2011 | geschrieben von Digitalkiosk.de

Medion Akoya P8614 (MD 98470) mit Multitouch-OberflächeDer Discounter Aldi bringt das Medion Akoya P8614 (MD 98470) Notebook ab dem 19.05.2011 erneut in seine Filialen. Bereits im vergangenen Jahr tauchte dieses Notebook mehrfach in den Aldi-Filialen auf und wurde im November nochmals, diesmal mit veränderter Hardwareausstattung, angeboten. Genau mit dieser Ausstattung zieht es auch diesmal, jedoch 50,- Euro günstiger, also für 749,- Euro, in die Filialen des Discounters ein. Das ist ungewöhnlich bei Aldi, aber der Preis und die durch das Gewicht und die Maße beschränkte Mobilität, machen das Notebook als mobilen Rechner relativ uninteressant für die Kunden.

Das Medion Akoya P8614 (MD 98470) Notebook ist mit einem Intel Core i3-370M Prozessor ausgestattet. Die CPU gehört zur neueren Generation, muss aber in der Einsteigerkategorie angesiedelt werden. Sie arbeitet mit einer Taktfrequenz von 2,4 GHz, verfügt jedoch nicht über TurboBoost das bei den größeren Modellen dieser Serie zum Einsatz kommt. Der SmartCache bietet 3 MB Speicherplatz für die Zwischenspeicherung um einen schnelleren Datenzugriff zu ermöglichen.

Die 4GB DDR3 SDRAM Arbeitsspeicher werden vom vorinstallierten 32Bit-System nicht komplett genutzt. Alternativ gehört jedoch die 64Bit-Version auf einer DVD zum Lieferumfang. Die Festplatte bietet mit 640GB ausreichend Speicherplatz.

Die ATI Mobility Radeon HD 565v GRafikkarte basiert auf dem Chip wie er in der Ati Mobility Radeon HD 4670 verwendet wurde und ist als Mittelklasse-Grafikkarte für Notebooks einzuordnen.

Ein 8x Multi-Standard DVD-/CD-Brenner mit DVD-RAM und Dual-Layer-Unterstützung, WLAN, eine Webcam, ein 4-in-1 Multikartenleser und Dolby Home Theater v3 gehören, wie auch zwei Lautsprecher und ein Subwoofer, ebenfalls zur Ausstattung.

Mit 3,7 Kilogramm ist das Medion Akoya P8614 (MD 98470) Notebook jedoch kaum als mobiler Rechner gedacht und kann von daher eher als Desktopersatz gesehen werden. Neben Maus und Tastatur ermöglicht das Notebook eine Bedienung über das Multitouchpad welches die gleichzeitige Bewegung von zwei Fingern erkennt und sich so die Bildschirminhalte vergrößern, verkleinern, drehen oder auch scrollen lassen.Das Medion Akoya P8614 (MD 98470) sollte für alle Aufgaben im Alltag gewappnet sein und und kann als Allround-Notebook bezeichnet werden.

Preisvergleich Notebooks

Weitere Medion Akoya Notebooks sind unter www.medionshop.de zu finden.

Medion Akoya P8614 (MD 98470)
lntel Core i3-370M Prozessor (2,4 GHz, 3 MB Intel Smart Cache, Intel Hyper-Threading Technik)
4GB DDR3 SDRAM Arbeitsspeicher
640GB Festplatte
ATI Mobility Radeon HD 565v DirectX 10 Grafik mit 1.024 MB Speicher und digitalem HDMI Audio-/Video-Ausgang
46,7 cm/18,4″ Widescreen Display mit HD-Auflösung (1.680 x 945 Pixel) 16:9 Breitbildformat
MultiTOUCHpad
Dolby Home Theater v3
Wireless LAN IEEE 802.11 n-Standard Technologie mit bis zu 300 Mbit/s.4, IEEE 802.11 b/g kompatibel
8x Multi-Standard DVD-/CD-Brenner mit DVD-RAM und Dual-Layer-Unterstützung
eSATA
4-in-1 Multikartenleser für SD, MMC, MS & MS Pro6
Gigabit LAN 10/100/1000 MBit/s
Anschlüsse:
4-in-1 Multikartenleser für SD, MMC, MS & MS Pro
1 x Express Card Slot 54
3 x USB 2.0
1 x eSATA/USB 2.0
1 x VGA Out
1 x HDMI Out
1 x Netzwerk (RJ45)
Audioanschlüsse:
1 x Mikrofon In/Line In
1 x Line Out
1 x S/PDIF6-Kanal Audio Out (Analog + S/PDIF)
Zubehör:
Externes Netzteil
9-Zellen Li-Ionen Akku
USB-Notebook-Maus
Software- und Support CD/DVD
Windows 7 Home Premium Recovery DVD
Works CD
Software:
Windows 7 Home Premium 32 Bit (64Bit Recovery DVD zusätzlich im Lieferumfang)
Microsoft Works
Windows Live Essentials
Microsoft Office Home and Student 2007 Trial Version – 60 Tage Testversion
Medion Home Cinema Suite
- PowerDirector
- PowerProducer
- PowerDVD
- Media Show
Cyberlink Power2Go
Cyberlink YouCam
Corel Draw Essentials
BullGuard Internet Security – 90 Tage Testversion

Weitere Einkaufstipps:
GD Star Rating
loading...

Stichworte: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*