Medion Akoya E6224 (MD 98630)

2. Mai 2011 | geschrieben von Digitalkiosk.de

Medion Akoya E6224 (MD 98630)Ab dem 5.05.2011 bietet der Discounter Aldi ein Multimedia-Notebook für 559,- Euro an. Das Medion Akoya E6224 (MD 98630) ist mit einem Intel Core i3-2310M Prozessor, der über einen integrierten HD Graphics 3000 Grafikchip verfügt, ausgestattet. Der Prozessor idt mit 2,10 Ghz getaktet und hat einen 3MB großen SmartCache. Der Grafikchip bezieht seinen benötigten Speicher von den 4GB DDR3 SDRAM des Arbeitsspeichers. Da Windows 7 Home Premium in der 64 Bit Version zum Einsatz kommt, kann das System über den kompletten Arbeitsspeicher verfügen. Eine seperate Grafikkarte sucht man vergeblich. Gelegentliche Spielchen mit mittlerer Auflösung sind mit dem Medion Akoya E6224 möglich. Bei höheren Details und Auflösungen ist mit Rucklern zu rechen.
Das Widescreen LED-Backlight Display hat eine Bilddiagonale von 15,6 Zoll (39,6 cm) mit einer HD-Auflösung von 1366 x 768 Pixel und eignet sich damit nicht zum betrachten von Full-HD-Filmen.

Als Festplatte kommt eine Festplatte mit 750GB Speichervolumen zum Einsatz.
Der Multi-Standard CD-/DVD-Brenner, der in einem Wechselschacht steckt, kann recht simple gegen eine zusätzlichen Festplatte oder einem Subwoofer-Modul ausgetauscht werden. Beides ist jedoch nicht im Lieferumfabg enthalten und kann im Medion-Shop erweoben werden.

Weitere Informationen und Produkte vom Hersteller www.medion.de

Medion Akoya E6224 (MD 98630)

Medion Akoya E6224 (MD 98630)

Weitere Ausstattungsmerkmale des Medion Akoya E6224 (MD 98630) sind Wireless LAN IEEE 802.11n, ein Multikartenleser, eine Webcam und ein USB DVB-T TV-Tuner Mini-Adapter inklusive Fernbedienung und DVB-T-Antenne.

Mit einer HDMI- und vier USB-Schnittstellen, eine davon ist eine USB 3.0 Schnittstelle, stehen auch reichlich Anschlüsse zur Verfügung.

Der 8-Zellen Li-Ionen Hochleistungsakku sollte für ausreichend Mobilität sorgen.

Die Softwareausstattung fällt wie gewohnt recht üppig aus, jedoch ist erstmalig Kaspersky Internet Security 2011 als Sicherheitssoftware installiert anstatt BullGuard. Doch auch bei der Kaspersky Software handelt es sich um eine 90 tägige Testversion. Anschließend muss, will man weiterhin gegen die neuesten Viren und Würmer geschützt sein, eine Lizenz erworben werden.

Medion Akoya E6224 (MD 98630)
Intel Core i3-2310M Prozessor (2,10 GHz, 3 MB Intel Smart Cache)
HD Graphics 3000 Grafikchip
750 GB S-ATA Festplatte
4GB DDR3 Arbeitsspeicher
Multi-Standard DVD-/CD-Brenner
USB 3.0-Anschluss (1 x USB 3.0, 3 x USB 2.0)
USB DVB-T TV-Tunter Mini Adapter inklusive Fernbedienung
Wireless LAN IEEE 802.11n
Intel Centrino Advanced-N 1030 mit integriertem Bluetooth 3.0
Netzwerk Controller Gigabit LAN 10/100/1000 MBit/s
Digitaler HDMI-Audio-/Videoausgang
Multikartenleser (SD, SDHC, MMC, MS, MS Pro)
Multitouchpad (erkennt auch Gesten)
Medion FastBoot (Zugriff auf Mails und Internet innerhalb von 10 Sekunden)
ergonomische Tastatur mit numerischem Ziffernblock
Medion Wechsellaufwerk (einfacher Austausch des optischen Laufwerk durch eine zusätzliche Festplatte oder ein Subwoofer-Modul)
8-Zellen Li-Ionen Hochleistungsakku
Gehäuse im Hochglanzdesign in gebürsteter Metalloptik
Maße: 38 x 26 x 3,17 – 3,29 cm (BxTxH)
Gewicht (inklusive Akku): 2,8 kg

Weitere Informationen und Produkte vom Hersteller www.medion.de

Weitere Einkaufstipps:
GD Star Rating
loading...

Stichworte: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*